News

PURPLE SEA at Berlinale Forum Expanded 2020

We're happy to announce the screening dates of PUPRLE SEA by Amel Alzakout & Khaled Abdulwahed at Berlinale Forum Expanded 2020:

Tue 25.02.20 | 6:30 pm | Delphi | Premiere
Wed 26.02.20 | 2 pm | silent green
Wed 26.02.20 | 8 pm | CinemaxX 6 (Press & industry)

World Premiere of PURPLE SEA at Berlinale Forum Expanded 2020

Berlinale Forum Expanded 2020 announced the first films and installations. We are very happy that we are taking part with Amel Alzakout & Khaled Abdulwahed's film PURPLE SEA! More information soon.

Alex Gerbaulet in the Spotlight of the VIS Vienna Shorts Festival 2019

In their program section 'Spotlight - In Person' the VIS - Vienna Shorts Festival honors each year important institutions or representatives of the short form who put their mark on the international film landscape—either currently or in the past—with outstanding work. This year Alex Gerbaulet presents four of her short films in the opening Spotlight on May 29 at the Filmmuseum in Vienna. read more

Action:Gender Preis des blicke Filmfestivals 2018 für TIEFENSCHÄRFE

Wie freuen uns über die Auszeichnung unseres Films TIEFENSCHÄRFE / DEPTH OF FIELD von Mareike Bernien und Alex Gerbaulet mit dem Action:Gender Preis des blicke Filmfestival des Ruhrgebiets 2018. Der Preis ist gesponsort von der Gleichstellungsstelle der Stadt Bochum.

Jurybegründung: "Deutsche Tatorte aus der Gegenperspektive, verbunden von einer Off-Stimme, die zum Medium eines unterdrückten Narrativs wird; einer Erzählung, die wider die Verdrängung um Deutungsmacht, um Sichtbarkeit ringt. Immer wieder kippt die statische Kamera in die Schieflage, beinahe in den Kopfstand – ein Taumel, der signalisiert, wie viel in der Aufklärung der NSU-Verbrechen verkehrt gelaufen ist."

Deutsche Premiere von BACKYARD im Wettbewerb des 61. DOK Leipzig

Wir freuen uns sehr über die deutsche Premiere von Khaled Abdulwahed Kurzfilms BACKYARD im Wettbewerb des 61. DOK Leipzig. Mehr Infos hier.

Internationale Premiere von DIE SCHLÄFERIN beim DocLisboa Festival

Wir freuen uns sehr auf die Internationale Premiere unseres Films 'Die Schläferin / The Sleeper' von Alex Gerbaulet beim Festival International de Cinema DocLisboa!

Vorführungen sind am 20.10. um 14:00 und 22.10. um 21:45 im Culturgest.

BACKYARD gewinnt CNAP Award in Marseille

Wir freuen uns sehr über den CNAP (National Centre for Visual Arts) Award beim diesjährigen FID Marseille für unseren Kurzfilm BACKYARD von Khaled Abdulwahed!

Weltpremiere von Khaled Abdulwaheds Film BACKYARD im Internationalen Wettbewerb von FID Marseille

Wir freuen uns sehr über die Weltpremiere des Kurzfilms BACKYARD von Khaled Abdulwahed im Internationalen Wettbewerb des 29. FID - International Film Festival Marseille.

TIEFENSCHÄRFE TV Premiere auf 3sat

Wir freuen uns über die deutsche Fernsehpremiere des Kurzfilms TIEFENSCHÄRFE von Alex Gerbaulet & Mareike Bernien am Mittwoch 9. Mai um 0:00 - 0:15 auf 3sat im Rahmen einer Sendung über die Kurzfilmtage Oberhausen 2017.

TIEFENSCHÄRFE wird mit dem Max-Bresele-Gedächtnispreis der Internationalen Kurzfilmwoche Regensburg ausgezeichnet

Wir freuen uns, dass der Max-Bresele-Gedächtnispreis für einen politisch relevanten Film im Deutschen Wettbewerb der Internationalen Kurzfilmwoche Regensburg in diesem Jahr an TIEFENSCHÄRFE von Mareike Bernien und Alex Gerbaulet geht.

Weltpremiere von DIE SCHLÄFERIN im Forum Expanded der Berlinale

Wir freuen uns sehr über die Weltpremiere unseres Kurzfilms DIE SCHLÄFERIN im 13. Forum Expanded der 68. Berlinale - Internationale Filmfestspiele Berlin. Die Vorführtermine werden Anfang Februar bekanntgegeben. >> Zur Pressemitteilung

TIEFENSCHÄRFE gewinnt 2. Preis des Willi Münzenberg Forum in der Katergorie 'Erobert den Film!'

Wir freuen uns sehr über den 2. Preis des Willi Münzenberg Forum in der Katergorie 'Erobert den Film!' für den Film TIEFENSCHÄRFE von Mareike Bernien und Alex Gerbaulet. Anlässlich der Preisverleihung ist der Film vom 1. bis 26. November 2017 in einer Ausstellung sämtlicher Preisträger*innen zu sehen. Ort: Münzenbergsaal, Franz -Mehring-Platz 1 D-10243 Berlin. >> mehr Infos

HAVARIE IN USA

Der Roman HAVARIE erscheint in englischer Übersetzung unter dem Titel COLLISION in den USA bei Unnamed Press.
In Vorbereitung der Veröffentlichung gehen Merle Kröger und Philip Scheffner mit Unterstützung u.a. des Goethe-Instituts vom 7.10. - 7.11.2017 auf eine Lese- und Screeningreise durch sieben Städte der USA: Washington, San Francisco, Minneapolis, Ann Arbor, Providence, Amherst, New York
. Mehr Infos und Tourdaten

The novel Havarie has been translated into english and will be published in the US under the title COLLISION at Unnamed Press.
Due to this occasion and supported by Goethe-Institute, Merle Kröger and Philip Scheffner will do a reading and screening tour through seven cities in the US in october including Washington, San Francisco, Minneapolis, Ann Arbor, Providence, Amherst, New York. More info and tourdates

HAVARIE als Installation bei der Biennale für aktuelle Fotografie

Auf Einladung des Kurators Boaz Levin nimmt Havarie in einer Installationsversion an der Gruppenausstellung "Widerständige Bilder"  im Heidelberger Kunstverein teil. Die Installation macht Bezüge zwischen Roman und Film transparent und zeigt erstmals Originalmaterial der Dreharbeiten. Die Ausstellung "Widerständige Bilder" ist Teil der Biennale für aktuelle Fotografie mit Ausstellungen u.a. in Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen und läuft noch bis zum 05.11.2017
Invited by curator Boaz Levin, HAVARIE will be shown in an installation version as part of the group exhibition "Resisting Images" at Heidelberger Kunstverein. The installation is contextualizing connections between the novel and the film and shows for the first time rawmaterial of the filmshooting. The exhibition "Resisting Images" is part of the Biennale für aktuelle Fotografie  with exhibitions e.g. in Heidelberg, Mannheim and Ludwighafen and will be on display till 05.11.2017.

A HOUSE IN NINH HOA in Yamagata

A HOUSE IN NINH HOA by Nguyễn Phương-Đan & Philip Widmann will be screened on october 7th.+8th as part of the international competition of  Yamagata Film Festival.
 

Kinshasa Collection Episode 4 Online!

Today Episode 4 is released! Upon arrival in the African neighborhood of Guangzhou, nicknamed "Chocolate City", the team learns that their Congolese partners do not wish to be accompanied during their shopping spree. The presence of a white film crew would complicate purchases and raise prices. The shopping list is endless, how to find jeans, t-shirts and tracksuits in this jungle of textile markets? And how will the team be able to pass through customs the counterfeit marks and bring them back to Kinshasa?
watch the episodes at the Kinshasa Collection website.

KINSHASA COLLECTION ONLINE!

Wir freuen uns sehr über den Launch unserer Website zur interaktiven web Serie "KINSHASA COLLECTION" von Dorothee Wenner
We're happy to announce the launch of our website for our interactive web series "KINSHASA COLLECTION" by Dorothee Wenner
www.kinshasa-collection.com
Eine Webserie und Modemarke, die von Kinshasa und Guangzhou bis Berlin kulturelle Klischees kapert und das Publikum auf eine Achterbahnfahrt von echt und fake, Piraterie und Appropriation entführt. Die heiße, lustvolle und unglaublich unterhaltsame Liebesaffäre der berühmten Fashionista-Guerillas im Kongo und in China mischt auch ein deutsches Filmteam auf, das in die neue Modehauptstadt Kinshasa gereist ist, um einen Trailer für eine Kampagne zu filmen, die die öffentliche Meinung über Afrika in Deutschland ändern soll, sich stattdessen aber am Ende mit einem aufsehenerregenden neuen Modelabel verbandelt wiederfindet.
A web series and fashion brand between Kinshasa, Guangzhou and Berlin hijacking cultural clichés, stealing its audience for a roller coaster ride through real and fake, piracy and appropriation. The hot, steamy and unforgettably entertaining affair between the famous fashionista-guerrillas of Congo and China outpaces a German film team - that came to the new fashion capital Kinshasa to shoot a trailer for a campaign aiming to change the German's public perspective on Africa but eventually ends up in bed with a head turning new fashion brand.

Festival Weltpremiere von TIEFENSCHÄRFE

Wir freuen uns über die Festival Weltpremiere von TIEFENSCHÄRFE (Regie/Produktion Alex Gerbaulet & Mareike Bernien) im Deutschen Wettbewerb der 63. Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen. Vorführung am 14.05.2017 um 17h im Kino Lichtburg.

AND-EK GHES... im Internet

Die deutsch untertitelte Kinofassung ist ab sofort für Menschen mit deutscher IP-Adresse (Geoblocking) auf den Seiten der Bundeszentrale für politische Bildung zu sehen.
 

HAVARIE receives GERMAN FILMCRITIC AWARD 2017

HAVARIE was awarded with the German Filmcritic Award 2017 as "Best Experimental Film"

HAVARIE Deutscher Kinostart 26.01.2017

mit Terminen in Berlin, Leipzig, Hamburg, München, Köln, Frankfurt etc.
mehr infos beim Verleih RealFictionFilme

AND-EK GHES... nominiert für den Grimme Preis

Die Preisträger werden am 08.03.2017 bekannt gegeben.
mehr info

3 nominations for pong films at german film critics award

HAVARIE in the Category "Best Experimental Film",
AND EK GHES is nominated for "Best Documentary" and "Best Camera".
The awards will be given on february 13th.....So we keep our fingers crossed!
More info

Deutscher Kinostart EIN HAUS IN NINH HOA

EIN HAUS IN NINH HOA läuft ab 05.01.2017 in ausgewählten deutschen Kinos
Mehr infos:
http://grandfilm.de/ein-haus-in-ninh-hoa/
Folgende Termine mit Filmgespräch nach der Vorstellung:
06.01.17 – Berlin, Sputnik Kino – 19:30
07.01.17 – Dresden, Kino im Dach – 18:00
09.01.17 – Seefeld, Breitwand – TBA
10.01.17 – Nürnberg, Filmhaus – 20:15
24.01.17 – Hamburg, Abaton – 19:00 (mit Nguyễn Phương-Đan und Philip Widmann)
25.01.17 – Braunschweig, Universum Filmtheater – 19:00 (mit Nguyễn Phương-Đan und Philip Widmann; in Kooperation mit Cinemathek / HBK Braunschweig)

SCHICHT / SHIFT wins 'Best Short Film' at L'Alternativa Festival de Cinema Independent de Barcelona

"... for its powerful message that there can be no future without the past and its original exploration of the nature of self-portraits in film." more info...

SCHICHT im TV

Wir freuen uns auf die Fernsehpremiere unseres mehrfach preisgekrönten Kurzfilms SCHICHT von Alex Gerbaulet am 15.11.2016 um 00:05 im NDR. Anschließend ist der Film noch 7 Tage in der Mediathek zu sehen. Mehr Infos...

Deutschlandpremiere von EIN HAUS IN NINH HOA

Nach der Premiere bei Visions du Réel in Nyon feiert EIN HAUS IN NINH HOA von Philip Widmann und Phuong Dan-Nguyen heute Deutschlandpremiere beim Filmfest Hamburg.
Der Film kommt voraussichtlich im Januar 2017 in die deutschen Kinos.

AND-EK GHES...KINOSTART

Am 22.09.2016 startet AND-EK GHES... von Colorado Velcu und Philip Scheffner in den deutschen Kinos.
mehr infos

FAST WELT WEIT beim Unerhört! Musikfilmfestival in Hamburg

FAST WELT WEIT von Caroline Kirberg feiert seine deutsche Premiere beim Unerhört! Musikfilmfestival in Hamburg. Und sein 10. Jubiläum feiert das Unerhört! in Zusammenarbeit mit dem Reeperbahnfestival für Musik

SCHICHT / SHIFT was awarded 'The Best Document Film' at Moscow International Experimental Film Festival!

Jury statement: SCHICHT/SHIFT is awarded the prize for its multi-layered artistic statement, bold intake of autobiographical material and its application within a historical context. more info...

SCHICHT wird beim Internationalen Kurzfilmfestival Hamburg mit dem Jurypreis des Deutschen Wettbewerbs ausgezeichnet

Jurybegründung:
„Schicht, Schacht, Schlund. Ausgehend von der Biografie der eigenen Bergarbeiterfamilie zeichnet Alex Gerbaulet in ihrem Film ›Schicht‹ ein eindrückliches Bild der bundesrepublikanischen Nachkriegsgeschichte. Schicht für Schicht entblättert sie dabei die funktionalisierte gesellschaftliche Normierung bis der Bodensatz deutscher Vorgartenspießigkeit zum Vorschein kommt. ... In einer virtuosen Montage verdichtet der Film privates und öffentliches Archivmaterial, Familienalben und Tagebücher zweier Generationen und findet für jeden Protagonisten einen eigenen Rhythmus. Diese Präzision, die sich auch in Gerbaulets lyrischem Off-Text wiederspiegelt, macht ›Schicht‹ zu einem filmischen Meisterwerk.“ mehr Infos…

'Best Female Director' Award for Alex Gerbaulet and her film SCHICHT at Vienna Independent Shorts Festival

The prize is donated by the Elfi Dassanowsky Foundation.
Jury statement:
"This powerful and personal documentary ties together archival material from diverse sources to narrate a family's history that is deeply linked to a nation's forgotten past. We were equally shaken and fascinated by what connections are drawn but also by the urgency to come to terms with one's own history knowing that there is no resolution, no closure." read more...
 

Weltpremiere EIN HAUS IN NINH HOA bei VISIONS DU RÉEL

Weltpremiere des Films EIN HAUS IN NINH HOA von Nguyễn Phương-Đan und Philip Widmann im internationalen Wettbewerb von VISIONS DU RÉEL in Nyon.
World premiere of the film A HOUSE IN NINH HOA by Nguyễn Phương-Đan and Philip Widmann in the international competition at VISIONS DU RÉEL in Nyon.
more infos on the filmwebsite

SCHICHT / SHIFT gewinnt Preis der Deutschen Filmkritik für den besten Experimentalfilm 2015

Auszug aus dem Jurystatement: "Ein autobiografischer Versuch – Film als Mittel, sich der familialen und gesellschaftlichen Herkunft anzunehmen. Ein Versuch, der „Schicht“ in bemerkenswerter, eigener Weise gelingt. Er weicht entschieden ab vom Muster der Chronologie, in dem Privates und Öffentliches quasi parallel montiert werden. Stattdessen entfaltet sich in der Filmzeit eine Art Mosaik – Puzzlestücke, die sich doch nie zu einem lückenlosen Bild schließen. Wie um die Lücken zu betonen, setzt Schwarzfilm ein. Oder die Einblendung von Schrift, wo die Bilder versagen. ..." mehr infos...

Weltpremiere von HAVARIE im Forum der Berlinale 2016

Premiere: SA, 13.02., 19:00 im Delphi Filmpalast (EN)

AND-EK GHES... Weltpremiere im Forum der Berlinale 2016

Premiere: SO, 14.02., 16:30 im Delphi Filmpalast (EN)

Die ZEIT Krimi-Bestenliste des Jahres 2015

SCHICHT nominiert für den Preis der Deutschen Filmkritik 2015

Wir freuen uns über die Nominierung von SCHICHT für den Preis der Deutschen Filmkritik in der Kategorie Experimentalfilm. mehr Infos...

SCHICHT auf Kinotour mit den NORD SHORTS 2016

Das neue Kurzfilmprogramm NORD SHORTS des Film & Medienbüros Niedersachsen e.V. spannt einen weiten Bogen an Themen und Genres und präsentiert einen spannenden Einblick in das aktuelle Schaffen niedersächsischer Nachwuchsfilmer und vielversprechender Talente. // Das Programm kann bis Dezember 2016 gebucht werden. // mehr Informationen

SCHICHT im Internationalen Wettbewerb des FILMMAKER Festival in Mailand

am 2.12. um 19h im Spazio Oberdan, via Vittorio Veneto 2, mehr Infos...

SCHICHT im Internationalen Wettbewerb des Doclisboa '15

Daten: 25.10. um 19:30 h, Culturgest – Large Aud. // 26.10. um 19:15 h, C. City Campo Pequeno 1 mehr info...

Der Radio-Bremen-Krimipreis 2015 geht an Merle Kröger

"Die Jury zeichnet die Schriftstellerin, die in Berlin lebt, für ihre großartig konstruierten Plots über aktuelle Themen aus. Ihre Geschichten bestechen durch opulente Wortbildgestaltung. Den politischen und gesellschaftlichen Problemen verschafft sie mit ihrer Haltung Gesichter und Stimmen." mehr info

Zum dritten Mal in Folge: HAVARIE auf Platz eins der Krimi-Bestenliste in der Zeit

Auch im August steht Havarie auf Platz eins der Krimi-Bestenliste der Zeit
zur Liste

SCHICHT / SHIFT by Alex Gerbaulet wins First Film Competition at FID Marseille

Jury Statement:
The first film prize goes to a film that seized us for its precision and the high articulation between sound and text, and sometimes its own absence, with the images, revealing an intimate, ordinary yet historical account. A striking and radical short film. We are extremely glad to aware the first film prize to « SCHICHT » by Alex Gerbaulet.
FID Marseille

HAVARIE erneut auf Platz eins der Krimi-Bestenliste in der ZEIT

Jeden ersten Donnerstag im Monat geben Literaturkritiker und Krimispezialisten die Romane bekannt, die ihnen am besten gefallen haben.
Im Juli zum zweiten Mal in Folge auf Platz eins: Merle Krögers Roman "Havarie" mehr info

SCHICHT bei FID Marseille

SCHICHT von Alex Gerbaulet feiert seine internationale Premiere in der offiziellen Auswahl (first film competition) von FID Marseille
Screening dates:
1.7., 18:30 Villa Mediterranée
3.7.,13:15 Cinema la Variété

Rezensionen zu Merle Krögers HAVARIE

Rezensionen zu Havarie u.a. aus
Der Spiegel, Der Freitag, Die Welt, Die Presse, Kurier, Krimi-Couch, Deutschlandradio etc.

HAVARIE auf Platz eins der Krimi-Bestenliste in der ZEIT

Jeden ersten Donnerstag im Monat geben Literaturkritiker und Krimispezialisten die Romane bekannt, die ihnen am besten gefallen haben.
Auf Platz eins im Juni: Merle Krögers Roman "Havarie"
mehr info

SCHICHT gewinnt deutschen Wettbewerb in Oberhausen

SCHICHT von Alex Gerbaulet (produziert von pong) gewinnt den Hauptpreis des deutschen Wettbewerbs bei den 61. Internationalen Kurzfilmtagen Oberhausen.
Die Jurybegründung:
Architektur, persönlicher Wohnraum, persönliche Geschichte, deutsche Geschichte, Geschichte einer Stadt, eine Stadt, die sich aus der Arbeit speist. Ein Herr putzt seinem Hund die Pfoten ab. Eine Frau liebt eine andere. Und der Mutter legt sie keine Blumen aufs Grab. Der Preis des deutschen Wettbewerbs geht an einen Film, der uns einen bewussten Umgang mit Geschichte und Geschichten aufdrängt. Wir waren in Salzgitter. Von Mikro zu Makro entsteht ein schwerer, schöner Klumpen. Er stammt von Alex Gerbaulet und heißt: Schicht. Wir werden ihn nicht mehr los.

HAVARIE

Erste Rezension von Merle Krögers neuem Roman im FREITAG
"Merle Krögers neuer Roman "Havarie" ist so kunstvoll wie politisch - muss man gelesen haben."

HAVARIE

Der neue Roman von Merle Kröger
erscheint am 06. Mai 2015 im argument Verlag

In einer windigen Nacht steigen zwölf Männer in ein Schlauchboot, versuchen Spaniens Küste zu erreichen. Unter dem dunklen Himmel zieht ein gewaltiges Kreuzfahrtschiff dahin. Ein irischer Frachter verlässt den algerischen Hafen mit leeren Containern an Bord. Und in Cartagena liegt ein Kreuzer der Seenotrettung in Bereitschaft. Das Mittelmeer: Ferienparadies, Wiege der Kultur, Burggraben der Festung Europa. Merle Krögers Roman ist ein messerscharfes Porträt heutiger Lebensweisen und ein seetüchtiger Politthriller.

SCHICHT

 Der neue Film von Alex Gerbaulet, produziert von pong.
SCHICHT ist zugleich Abrechnung und Spurensuche nach der (eigenen) Vergangenheit. Alex Gerbaulet begibt sich in ihrem Film auf einen Schwindel erregenden Trip durch Salzgitter: Eine Stadt wie ein Cyborg, in der sich Faser für Faser Geschichte ablagert. Roter Faden ist ihre Familiengeschichte, die durch Aufzeichnungen aus dem Privatarchiv zum Leben erweckt wird.
Weltpremiere im deutschen Wettbewerb in Oberhausen am 02.05.2015

THE MAKING OF ... GHOSTS

03.12.2014  bis 30.01.2015
Ausstellung von Britta Lange und Philip Scheffner
Goethe-Institut Prag

REVISION DVD Release

REVISION ab sofort auf DVD erhältlich
REVISION available on DVD

Wiederholung Grenzfall Hörspiel auf SWR2

Wiederholung der zweiteiligen Hörspielfassung
von Merle Krögers Roman in der Bearbeitung von Maxi Obexer.
Erster Teil am 19.09. um 22:33
Zweiter Teil am 26.09. um 22:03

DramaConsult auf ARTE

Nach zahlreichen Screenings auf internationalen Festivals läuft DramaConsult jetzt auf ARTE.
Termin: 21.02.2014 um 23:00 Uhr mehr infos
Danach ist der Film dann 7 Tage lang online in der ARTE+7 mediathek verfügbar.

BILD-KUNST SCHNITTPREIS 2013 für REVISION

Philip Scheffner wird mit dem BILD-KUNST SCHNITTPREIS 2013 für die Montage des Films REVISION ausgezeichnet.
mehr infos

THE HALFMOON FILES / DER TAG DES SPATZEN AUF DVD

THE HALFMOON FILES als Doppel DVD zusammen mit DER TAG DES SPATZEN, erschienen in der Arsenal DVD Edition bei Filmgalerie 451

REVISION auf ARTE

Nach zahlreichen Screenings auf internationalen Festivals läuft REVISION jetzt auf ARTE.
Termin: Nacht vom 11.11. auf 12.11. um 0:05 Uhr mehr infos
Danach ist der Film dann 7 Tage lang vom 12.11. - 19.11. online in der ARTE+7 mediathek verfügbar.

REVISION gewinnt 'Award of Excellence' in Yamagata

REVISION gewinnt 'Award of Excellence' beim Yamagata International Documentary Film Festival 2013 in Japan.

GRENZFALL als Hörspiel im Radio: WDR 5 am 30.11. und 7.12.

GRENZFALL in einer zweiteiligen Hörspielfassung!
Bearbeitung: Maxi Obexer
Regie: Thomas Leutzbach
Produktion: WDR 2013
Redaktion: Isabel Platthaus
mehr Infos

GRENZFALL als Hörbuch in der ZEIT-Edition

Grenzfall ist als Hörbuch in der ZEIT-Edition "Zeit Krimi Hörbücher" erschienen und ab sofort im Buchhandel erhältlich.
GRENZFALL, gelesen von Julia Fischer, 6 CDs, gekürzte Lesung, Hördauer ca. 450 Min.
mehr infos

GRENZFALL erhält STUTTGARTER KRIMIPREIS 2013

GRENZFALL erhält DEUTSCHEN KRIMIPREIS 2013

REVISION erneut auf der Berlinale.

Revision wird im Rahmen der Sektion "Lola@Berlinale" am Samstag, den 9.2. um 13:30 im Cinemax 1 gezeigt.

REVISION preselected for the GERMAN FILMAWARD LOLA

(Deutscher Filmpreis LOLA). Lola-Screening at Berlinale on 09.02.2013

Eigene website für Merle Krögers Arbeiten

Auf Grund vieler Anfragen gibt es nun eine eigene website für Merle Krögers Arbeiten als Autorin:
www.merlekroeger.de

GRENZFALL auf Platz 1

Merle Krögers neuer Kriminalroman GRENZFALL

ab sofort im Buchhandel.

REVISION theatrical release

in german cinemas. more infos

Congrats to our friend ONIR

whos Film "I AM" won the National award (the Indian Oscar) as THE BEST HINDI FILM.
The script was written by Merle Kröger (pong), our friend Urmi Juvekar and Onir.
So pong celebrates :-)

World premiere REVISION

We are happy to announce that our new film REVISION (dir: Philip Scheffner) will celebrate it's world premiere at the Berlin International Film Festival.
For infos and screening dates please check the film website

DAY OF THE SPARROW can now be watched online

DER TAG DES SPATZEN gewinnt beim Deutschen Dokumentarfilmpreis 2011

den Preis der Stadt Ludwigsburg Deutscher Dokumentarfilmpreis 2011

DAY OF THE SPARROW

was selected for Duisburger Filmwoche and will be screened on november 2.

DAY OF THE SPARROW will celebrate it's international premiere

at FID Marseille (international competition) on July 7

DER TAG DES SPATZEN KINOSTART

DAY OF THE SPARROW
Theatrical release in Germany
more info

DAY OF THE SPARROW receives the "Klaus-Wildenhahn-Preis"

at Hamburger Dokumentarfilmwoche
more info
 

Friends of pong at the Berlinale

Two close friends of pong will show new work at this years Berlinale. Don't miss: Shelly Silvers' new short "5 lessons and 9 questions about Chinatown" and the exhibition project "Cinema City", curated and directed by Madhusree Dutta.

DAY OF THE SPARROW worldpremiere

SKI - Serie Krimi International

"Ein Setting, sechs Radiogeschichten von einigen der interessantesten Kriminalschriftstellern unserer Zeit."
Auf Einladung des WDR - Funkhaus Europa schreibt Merle Kröger eine Episode der Radiokrimiserie um das Ermittlerteam "Çelik und Pelzer". Sendetermine und Infos auf der website von Funkhaus Europa.
 

PEACE MISSION at Festivals 2009

Jerusalem International Film Festival
9.07. - 18.07.2009
Zanzibar International Film Festival
27.06.-04.07.2009
Festival de Granada Cines del Sur
13.06..-20.06.2009
Africa Cont. Lisboa, Portugal
9.May. 2009
Africala Film Festival, Mexiko
22.-26th April 2009
Lagunimages, Cotonou/Benin
23.-26th April 2009
Windhoek International Film Festival,
Opening film: 16. April
Buenos Aires Film Festival
25.3.-5.4.2009
Festival des cinémas africains, Brussels
1.-4. April 2009
Honkong International Film Festival
22. March – 13. April 2009
Festival Int. de Films de Fribourg
14-21.03.2009
Birds Eye View, London
5.3.-13.3.2009
Pan African Film Festival, LA / USA
5.-16.2. 2009

THE HALFMOON FILES receives the "award for best documentation and research work"

at the memorimage film festival in Reus, Spain

PEACE MISSION at International Festivals

THE HALFMOON FILES will have its North American premiere

at the Vancouver International Film Festival
25.09. - 10.10.
 

LOVING LAGOS

Centre of Excellence Show & Nollywood Extravaganzas
Stars on stage, films facts & fiction, Disco with:
Kate Henshaw-Nuttal, Dr. Don Pedro Obaseki, Peace Anyiam Fiberesima, Shaibu Husseini, Mercy Johnson, Benedict Johnson, Charles Inojie, Benard Ohenhen, DJ Alround Style, Comedian Gordon,Verna Mae Bentley Krause

18:00 (come on time)
HAU 2 Hallesches Ufer 32, 10963 Berlin

PEACE MISSION will have its international festival premiere

PEACE MISSION - DVD

"Der Tag des Spatzen - Day of the Sparrow"

a new filmproject by Philip Scheffner / pong receives script funding through the German Federal Film Board (FFA)
more infos
 

PEACE MISSION

a documentary on the Nigerian filmindustry "Nollywood", written and directed by Dorothee Wenner and produced by pong will be broadcasted on ARTE on 03.07.2008 at 22:25 PM

Exhibition opening "The making of..."

a video and sound installation by Britta Lange and Philip Scheffner based on their research on soundrecordings during WW1.
The exhibition will run from 15.12.2007 till 17.02.2008 at Kunstraum Kreuzberg / Bethanien, Berlin including lectures, filmscreenings, excursions etc.
more infos at www.halfmoonfiles.de

Awards for THE HALFMOON FILES

at international Filmfestivals:

Kyai! auf den "Krimi Tagen Berlin"

"Erstklassige Autoren, gelesen von erstklassigen Schauspielern"
Im Rahmen der Krimi Tage Berlin liest die Schauspielerin Julia Richter aus Merle Krögers Roman "Kyai!".
(In Anwesenheit der Autorin)
So 28.10.07 20 Uhr im "Club 103"
Do 01.11.07 20 Uhr im "Klub der Republik"
mehr infos unter Krimi-Tage-Berlin

THE HALFMOON FILES

will be screened in october / november
on several international festivals:

  • Perspektive, Nuernberg
  • UNDERDOX , Munich
  • DocBsAs, Argentina
  • Int. Independent Film Festival of Mar del Plata
  • Iran International Documentary Film Festival
  • Sao Paulo International Film Festival
  • doclisboa, Lisbon
  • Duisburger Filmwoche
  • Kassel Documentary Film & Videofestival
  • Int. Documentary Film Festival Amsterdam

more infos at www.halfmoonfiles.de

THE HALFMOON FILES

Kinostart in Deutschland, Österreich und der Schweiz am 20.09.2007 Theatrical release in germany, Austria and Switzerland on september 20th 2007